Jugendrotkreuz

Im DRK Ortsverein Niederwerth wird Jugendarbeit groß geschrieben. In den vergangenen Jahren hat sich gezeigt, dass sich dieser Gedanke auszahlt. Die gute Jugendarbeit hat den Verein stark gemacht. Viele Erwachsene die einmal im JRK (Jugendrotkreuz) ihre Laufbahn im DRK begonnen haben, sind heute Mitglied der Bereitschaft und des Sozialen Dienstes des Ortsvereins.

In regelmäßigen Abständen, von ca. 3 Jahren, starten Gruppenleiter eine neue Gruppe. Startjahrgang sind Schüler der 3. bis 5. Klasse. Möchte jemand neu im JRK anfangen sucht er sich die Gruppe seiner Altersstufe und trifft dort meist alte Freunde wieder.

Unsere Gruppenstunden sind geprägt von Spiel und Spaß. Hierbei kommen aber auch die Erste Hilfe und die Geschichte des Roten Kreuzes nicht zu kurz.

Neuigkeiten

  • Gemeinsam gegen Corona – Schnelltestzentrum auf der Insel Niederwerth auch am 01. Mai geöffnet!
    Seit dem 17.04.2021 betreibt der DRK-Ortsverein Niederwerth e.V. im Seniorentreff (Schützenstraße 21, 56179 Niederwerth) auf der Insel ein Corona-Schnelltestzentrum. Auch am kommenden Feiertag (01. Mai) haben hier alle symptomfreien Bürger:innen, die nicht als mit dem Corona-Virus infiziert oder als Kontaktperson gelten, die kostenfreie Möglichkeit, sich auf das Virus testen zu lassen. Eine entsprechende Bescheinigung darüber […]
  • Gemeinsam gegen Corona – Schnelltestzentrum auf der Insel Niederwerth
    Ab dem 16.04.2021 betreibt der DRK-Ortsverein Niederwerth e.V. im Seniorentreff (Schützenstraße 21, 56179 Niederwerth) auf der Insel ein Corona-Schnelltestzentrum. Hier haben alle symptomfreien Bürger:innen, die nicht als mit dem Corona-Virus infiziert oder als Kontaktperson gelten, die kostenfreie Möglichkeit, sich auf das Virus testen zu lassen. Eine entsprechende Bescheinigung darüber wird natürlich ausgestellt. Eine Terminvereinbarung ist […]
  • Frohe Ostern!
    Der DRK Ortsverein Niederwerth wünscht allen Mitglieder*innen und Freuden ein frohes und gesegnetes Osterfest.
  • Danke für eine Spende von 1000€
    Im vergangenen Februar erreichte den DRK OV Niederwerth eine ganz besondere Nachricht. Die JoHo-Schängel-Stiftung aus Koblenz bezuschusst und fördert unseren First-Responder Dienst und die Jugendarbeit im Jugendrotkreuz mit einer Spende von 1000€. Die Stiftung wurde im Jahr 2010 von Herrn Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig ins Leben gerufen und unterstützt Vereine oder Verbände, die das kulturelle […]
  • Weihnachtsbaum-Einsammel-Aktion fällt aus!
    ++++Wichtige Information wegen der Christbaumsammlung in Niederwerth++++ Bedingt durch die aktuelle Corona-Lage kann die geplante Christbaumsammlung auf unserer Insel am 16.01.2021 nicht durch unseren DRK Ortsverein sowie dem Bauern- und Gartenbauverein durchgeführt werden. Die Christbäume werden daher am Montag, 18.01.2021 direkt vom Abfallzweckverband abgeholt. Wir bitten um Beachtung- insbesondere wegen der Terminverschiebung!
Nach oben