Jugendrotkreuz

Im DRK Ortsverein Niederwerth wird Jugendarbeit groß geschrieben. In den vergangenen Jahren hat sich gezeigt, dass sich dieser Gedanke auszahlt. Die gute Jugendarbeit hat den Verein stark gemacht. Viele Erwachsene die einmal im JRK (Jugendrotkreuz) ihre Laufbahn im DRK begonnen haben, sind heute Mitglied der Bereitschaft und des Sozialen Dienstes des Ortsvereins.

In regelmäßigen Abständen, von ca. 3 Jahren, starten Gruppenleiter eine neue Gruppe. Startjahrgang sind Schüler der 3. bis 5. Klasse. Möchte jemand neu im JRK anfangen sucht er sich die Gruppe seiner Altersstufe und trifft dort meist alte Freunde wieder.

Unsere Gruppenstunden sind geprägt von Spiel und Spaß. Hierbei kommen aber auch die Erste Hilfe und die Geschichte des Roten Kreuzes nicht zu kurz.

Neuigkeiten

  • Erfolgreicher Übungsabend der Bereitschaft
    Am vergangenen Freitagabend verwandelte sich der Vorplatz der Garage in einen Behandlungsplatz für verletzte Personen. Während eines fiktiven Einsatzes, bei dem zehn Verletze nach einem Brand gerettet werden mussten, wurde alles an theoretischem Wissen aufgefrischt und notwendigem Material aufgebaut, was das Garageninventar zu bieten hatte. Zehn motivierte Mitglieder*innen der Bereitschaft trafen sich in ihrer Schutzkleidung […]
  • Jahreshauptversammlung 2021
    auf diesem Wege ergeht herzliche Einladung zu unserer ordentlichenJahreshauptversammlung, welche am Freitag, 08. Oktober 2021 um19.30 Uhr im Gasthaus „Zur Rheinschanz“, Rheinstraße 30 in Niederwerth, stattfindet.Folgende Tagesordnung ist vorgesehen: Begrüßung Totenehrung Jahresprotokolle DRK/ JRK/ Bereitschaft/ First Responder Kassenbericht Bericht der Kassenprüfer Entlastung des Vorstandes Wahl eines/ einer Versammlungsleiter*in Ergänzungswahlen des 1. Vorsitzenden/ 2. Vorsitzenden Anfragen/ […]
  • Herzlichen Glückwunsch an neun neue Sanitäter!
    Magnus Augst, Andre Antunes, Sophie Faber, Marvin Herzog, Felix Klöckner, Collin Kringel, Eileen Lenz, Sabrina Mehlbreuer und Luka Münch. Neun Jugendliche, die der DRK OV Niederwerth nun in den Reihen der Bereitschaft begrüßen darf. Im Frühjahr 2021 begannen die neun JRK’ler ihre Fachdienstausbildung „Sanitätsdienst“ aufgrund der Coronapandemie als Online-Lehrgang. Viele Abende verbrachten sie an ihren […]
  • Das Testzentrum hat geschlossen!
    Liebe Bürgerinnen und Bürger, Nach unserem letzten Testtermin am 30.07.2021 hat unser Testzentrum geschlossen. Wir führen auf Anfrage nur noch Testungen im Rahmen von größeren Veranstaltungen durch. Bleiben Sie gesund!
  • Testzentrum ist am 16.07.2021 geschlossen
    Am 16.07.2021 muss das Testzentrum Niederwerth geschlossen bleiben. Viele unserer Helfer befinden sich im Katastrophenschutzeinsatz in den vom Unwetter getroffenen Landkreisen. Vielen Dank für Ihr/Euer Verständnis.
Nach oben