Monat: Mai 2018

Abenteuer Pfingstzeltlager 2018 – JRK Niederwerth on Tour

Nach langem Warten war es endlich soweit, wie jedes Jahr an Pfingsten ging es wieder los zum Zeltlager des Jugendrotkreuz Mayen-Koblenz. Die Koffer wurden gepackt, die Campingstühle aus dem Keller geholt und die Zelte in den Hänger geladen. Voll bepackt reisten neben den anderen Ortsvereinen aus Weitersburg und Brodenbach-Oberfell auch 48 Niederwerther JRK’ler auf dem Sport-Platz des SV Buchs im Hunsrück an, der die nächsten vier Tage ihr Zuhause sein sollte.

Erdbeerkinder und SEK Niederwerth fahren zum Bezirkswettbewerb 2018!

Nach langen Vorbereitungen in den Gruppenstunden war es am vergangenen Sonntag endlich soweit. Der diesjährige JRK Kreiswettbewerb stand vor der Tür. Unser Insel JRK nahm mit 3 Gruppen daran teil. In Stufe I „Die Insel-Minions“ und „SEK – Niederwerth, in Stufe II „Die Erdbeerkinder“.

Fachdienstausbildung Betreuungsdienst 2018

Fünf Mitglieder des DRK OV Niederwerth belegten in den vergangenen Wochen in Wirges einen ganz besonderen Lehrgang. Über drei Wochenenden wurde alles rund um den Fachdienst Betreuung im DRK gelehrt.

Am ersten Wochenende ging es um die Grundlagen, die Fakten und die Aufgaben des Betreuungsdienstes. Außerdem standen die psychosoziale Betreuung von Betroffenen und der Umgang und die Nachsorge von Einsatzkräften auf dem Plan. Die Helfer lernten mit traumatisierten Betroffenen umzugehen und diese fachgerecht zu Betreuen. Natürlich wurde auch über das Thema Tod im Einsatz gesprochen. Es ist wichtig, dass auch Einsatzkräfte mit solch belastenden Situationen umgehen können. Gemeinsam mit einem Seelsorger wurden Situationen durchgesprochen und verschiedene Methoden geübt. Auch über Konflikte zwischen Betroffenen und Einsatzkräften wurde gesprochen. Die Teilnehmer wurden über das Konfliktmanagement während dem Einsatz informiert und sind nun in der Lage, diese -oft markanten- Situationen sachlich zu klären.

Nach oben