Weihnachtsbaum-Einsammel-Aktion- Danke für 311 Bäume

Am vergangenen Samstag hat der Bauern- und Gartenverein in Kooperation mit dem DRK OV Niederwerth in einer Gemeinschaftsaktion die Christbäume der Niederwerther Bewohner eingesammelt. Um 9 Uhr trafen sich rund 20 Helfer, bei klirrender Kälte, am Gesetzweg, um von dort mit drei Traktoren die Bäume einzusammeln. Nachdem die Straßen zugeteilt wurden, ging es los.

Abfahrt für die nächste Fuhre...
Abfahrt für die nächste Fuhre…

Fleißig wurde gefahren, gesammelt und die gut gefüllten Hänger am Lagerort entladen. Das Fazit des Tages kann sich sehen lassen. 311 Bäume wurden eingesammelt. Auf diesen Erfolg gab es in der warmen Garage von Familie Helmut Schmidt einen kleinen Imbiss. Herzlichen Dank dafür. Ein Dank geht an alle Helfer, die eingesammelt haben und an die Fahrer, die ihre Traktoren für die Aktion bereitgestellt haben. Es hat sich bewiesen, dass der Bauern- und Gartenverein und das DRK Niederwerth ein echt gutes Team sind!

Das Baumlager
Das Baumlager
Nach oben