Drucken
Ein ganzer Verein freut sich auf SEINE Garage

Am vergangenen Samstag ereignete sich für unseren Ortsverein etwas ganz besonderes. Wir feierten den Beginn des Garagenbaus in Form eines offiziellen Spatenstichs, auf dem noch unbebauten Gelände an der ehemaligen Kläranlage.

Dazu durften wir viele Ehrengäste, inaktive Vereinsmitglieder und die Jugend des Vereins begrüßen, die diesen Nachmittag mit uns feierten. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen gab es nach einer Begrüßung und Ansprache durch Andre Klöckner noch weitere gute Worte von Ortsbürgermeister Josef Gans, Verbandsbürgermeister Fred Pretz, dem Vertreter des Landrates Rolf Schäfer, sowie dem Vorsitzenden des DRK Kreisverbandes Mayen Koblenz e.V. Herrn Bernhard Mauel.
Nach dem offiziellen Teil gab es eine Kleinigkeit zum Essen und es wurde mit kühlem Sekt auf einen guten Verlauf des Garagenbaus angestoßen.

Spatenstich mit Ehrengästen & Bauausschuss
Spatenstich mit Ehrengästen & Bauausschuss

Selbstverständlich durfte das obligatorische „Spatenstich Foto“ nicht fehlen. Alle Ehrengäste sowie der Bauausschuss des DRK Ortsverein, bestehend aus André Klöckner, Hannah Stein und Dennis Klöckner standen voller Stolz und Motivation vor den Kameras.
Jetzt heißt es für den DRK OV Niederwerth: Bauhelm aufsetzen, denn es geht endlich los! Mit Hilfe vieler Niederwerther Firmen wird das Projekt durchgeführt und hoffentlich am Ende des Jahres 2018 fertiggestellt sein.
Haben wir sie neugierig gemacht? Dann kommen Sie doch hin und wieder an unserer Baustelle (Auf dem Blättchen 4) vorbei und erleben Sie mit uns gemeinsam die Entstehung unseres lange erarbeiteten Herzstücks, der Vereinsgarage des DRK OV Niederwerth!!

Sie sind nicht nur neugierig, sonderen wollen uns auch bei unserer Arbeit unterstützen? Dann sprechen Sie uns doch einfach an (gerne persönlich und per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder schauen Sie hier vorbei.

Ein Dank geht an alle Mitglieder, die an diesem Tag, egal in welcher Form geholfen haben. Ein besonderer Dank geht an alle Ehrengäste, die der Einladung gefolgt sind und uns mit guten Worten, Mut für die Zukunft gegeben haben.

Mehr News zu unserer Garage gibt es hier: Infoseite zum Projekt Vereinsgarage

Kategorie: Projekt Garage