Neuigkeiten - Bereitschaft

Neuigkeiten rund um die Bereitschaft des DRK Niederwerth

Unsere Wettbewerbsgruppe

Am Freitag, den 13. April, trafen sich nachmittags sieben motivierte Rotkreuzler. Ihr Ziel, die zum 14. Mal stattfindenden Rotkreuzerlebnistage (RoKET’s) in Bad Kreuznach. Insgesamt trafen sich an diesem Wochenende rund 450 Rotkreuzler aus ganz Rheinland- Pfalz, um ihr Können unter Beweis zu stellen.

Angekommen in Bad Kreuznach haben wir nach der Anmeldung und Regelung einiger Formalitäten zunächst unser Klassenraum bezogen. Danach machten wir uns auf den Weg zur Abendveranstaltung, um den Abend bei einem gemütlichen Beisammensein ausklingen zu lassen.

Bevor die Jahreshauptversammlung des DRK Ortsverein Niederwerth e.V am Mittwoch, 21.02.2018, im Gasthaus „Zur Rheinschanz“ startete, fand die diesjährige Bereitschaftsversammlung statt, die durch unseren Bereitschaftsleiter Dennis Klöckner eröffnet wurde. Im Laufe dieser Versammlung stand die Wahl der Bereitschaftsleitung an. Hierzu übernahm Andre Klöckner die Funktion des Versammlungsleiters und führte die Wahl durch. Zum Bereitschaftsleiter wurde einstimmig Dennis Klöckner gewählt. Laura Klöckner wird das Amt der Bereitschaftsleiterin nach einstimmiger Wahl ausüben. Im Anschluss wurde unter Punkt „verschiedenes“ noch Termine, Sanitätsdienste und Infos zu Lehrgängen und Weiterbildungen im Jahr 2018 besprochen. Zu der diesjährigen Jahreshauptversammlung des DRK Ortsverein Niederwerth e.V. , welche im Anschluss an die Bereitschaftsversammlung stattfand, konnte der 1. Vorsitzende Andre Klöckner viele Mitglieder begrüßen.

Am vergangenen Freitag fand die alljährliche Jahresabschlussübung der Freiwilligen Feuerwehr Niederwerth in Kooperation mit dem DRK OV Niederwerth statt.

Im Landesschau Studio

Am Samstag, den 23.09. stand der alljährliche Vereinsausflug an. In diesem Jahr ging die Tagestour in unsere Landeshauptstadt Mainz.

Erste Hilfe zu leisten ist nicht planbar. Unverhofft kommt man in Situationen, wo rasches Handeln Leben rettet. Welche Kenntnisse haben Sie noch im Bereich der Ersten Hilfe? Wann haben Sie sich das letzte Mal damit beschäftigt?

Bei vielen liegt der letzte Erste-Hilfe-Kurs schon lange zurück und man ist sich daher unsicher, was im Ernstfall zu tun ist.

Daher veranstaltet der DRK Ortsverein Niederwerth in Zusammenarbeit mit dem DRK-Kreisverband Mayen-Koblenz e.V. einen Erste-Hilfe-Kurs auf Niederwerth!

Wann: Samstag, 21. Oktober 2017 von 08.30 Uhr bis ca. 17.00 Uhr

Wo: Niederwerth, Seniorentreff (Schützenstraße 21)

Kosten: pro Person 35,00 EUR (Schüler/ Studenten/ Auszubildende mit Ausweis 25,00 EUR)

Der Kurs kann nur bei ausreichender Teilnehmerzahl stattfinden. Anmeldung und weitere Infos per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Also – wir sehen uns